Abrechnung

Preisänderungen, Abrechnungstipps, Verträge und vieles mehr: Hier informieren wir Sie über alle abrechnungsrelevanten Änderungen Ihrer Berufsgruppe und stellen Ihnen wichtiges Wissen und hilfreiche Tipps rund um die Abrechnung und die Bearbeitung Ihrer Rezepte zur Verfügung.  

Stoma: Preiserhöhung ab dem 01.10.2022

Wichtige Erinnerung für mehr Umsatz: AOK Hessen steigert die Preise für Betriebe mit Stomatherapeuten.

Der Verband für Versorgungs­qualität Homecare e.V. VVHC weist ausdrücklich darauf hin, dass dessen Hilfsmittelvertrag mit der AOK Hessen die nächste Preisstaffel zu 01.10.22 vorsieht. Die Folgepauschale (ab dem 6. Monat) erhöht sich auf 207 € für Betriebe mit Stomatherapeuten. Alle anderen Preise bleiben bestehen. Die Details zum Vertrag finden Sie in der VVHC-Vertragsdatenbank. Mehr Informationen unter https://www.vvhc.info/ 

In Deutschland leben geschätzt etwa 150.000² Menschen mit einem Stoma. Was zunächst eine große Herausforderung darstellt, lässt sich heutzutage dank moderner Hilfsmittel (Stomaversorgungsartikel) sehr gut in den Alltag integrieren. 

²  Deutsche Krebsgesellschaft: Artikel 2019

Schnell und sicher zum optimalen Ergebnis.

Weniger Aufwand, mehr Sicherheit - die Rezeptabrechnung mit Optica.

mehr erfahren

Illustration: TI-Ausweiskarten eHBA und SMC-B Ausweis

Telematikinfrastruktur

Telematikinfrastruktur: Pilotprojekt zur Kartenausgabe für verkammerte Hilfsmittelbetriebe startet

Die Handwerkskammerbezirke Dortmund, Düsseldorf und Rheinhessen starten im Sommer im Rahmen eines Pilotprojekts des Zentralverbandes des Deutschen…

Abrechnung

FAQ: Blankoverordnung in der Ergotherapie

In diesem FAQ sammeln wir die häufigsten Fragen und Antworten zur Blankoverordnung in der Ergotherapie.

Therapeutin plant mit Klebezetteln

Abrechnung

Zum Merken: Sieben wichtige Punkte zur Blankoverordnung

Alle wichtigen Informationen zur Blankoverordnung gibt es hier noch einmal als kleine Wissenshäppchen.

Zukunft Betrieb

Lohnt sich Selbstabrechnung?

Nur sehr wenige Sanitätshäuser taxieren ihre Rezepte noch von Hand. Die meisten verlassen sich inzwischen auf Software. Das Thema Abrechnung lagern…

Illustration: Rezeptabrechnung mit Optica

Abrechnung

Unser Service für Sie: die aktuellen Ergotherapie Preislisten

Die aktuellen GKV-Preise in der Ergotherapie.

Entlassmanagement: Dr. Jochen Pfänder und Mathias Schmon

Zukunft Betrieb

Unter Vier Augen: Schnell und einfach zur passenden Nachsorge

Wenn Patient:innen das Krankenhaus verlassen, benötigen sie im Anschluss oft weitere Versorgung. Die Caseform-Plattform der Optica-Beteiligung…

Orthopädietechniker befestigt Schraube am Gelenk einer Beinprothese

Abrechnung

Abrechnung in der Orthopädietechnik: selbst erledigen oder outsourcen?

Es ist eine einfache Frage, die sich jeder Geschäftsinhaber stellen muss: Möchte ich selbst mit den Krankenkassen abrechnen oder nutze ich den Service…

Ergotherapeutin arbeitet mit kleinem Mädchen

Abrechnung

Ergotherapie: Blankoverordung ab April 2024

Seit April können Ergotherapeut:innen bei drei Diagnosegruppen eigenverantwortlich in vertraglich festgelegten Grenzen über die Ausgestaltung der…

Therapeutin arbeitet mit männlichem Patient an einem Gehbarren

Abrechnung

Entlassmanagement-Verordnungen: Regelungen im Überblick

Patient:innen, die nach einem Krankenhaus- oder Klinikaufenthalt zu Ihnen kommen, bringen in der Regel Entlassmanagement-Rezepte mit. Wir zeigen Ihnen…

Abrechnung

So vermeiden Sie Fehler bei der Abrechnung

Konsequent gegen Absetzungen vorgehen: Welche Schritte Ihnen bei der Vermeidung des finanziellen Ausfalls weiterhelfen.

50 Jahre Optica Logo

Zukunft Praxis

50 Jahre Optica: Traditionsreich und zukunftsorientiert

Eine kleine Reise durch die Unternehmensgeschichte.

Illustration: Rezeptprüfung

Abrechnung

Wie kann ich selbst Absetzungen vermeiden?

11 Tipps, wie Sie eine Absetzung Ihrer Verordnung vermeiden können.

Newsletter abonnieren – Einfach. Kostenlos.

Neuigkeiten zur Heilmittelrichtlinie und Hilfsmittelbranche, ein Infoservice zu Absetzungen, Einladungen zu Webinaren und Messen: Wer sich jetzt für „Wissenswert“ registriert, bleibt künftig per E-Mail up to date – und kann sofort auf alle Premium-Artikel zugreifen. Kostenlos.