Abrechnung – Optica unterstützt Praxisinhaber mit mehr Informationen

Wer als Physiotherapeut, Ergotherapeut, Logopäde oder Podologe die Rezeptabrechnung über Optica abwickelt, profitiert ab sofort von mehr Übersichten und Auswertungen für sein Praxismanagement.

Die professionelle Rezeptabrechnung, die Dienstleister wie Optica für Leistungserbringer erstellen, beinhaltet viel mehr als nur einen Nachweis über den Auszahlungsbetrag. Die Unterlagen sind eine wichtige betriebswirtschaftliche Grundlage für das Praxismanagement.

Um Inhaber noch besser zu unterstützen, hat Optica die Abrechnungsunterlagen überabreitet und weiterentwickelt. Ab sofort erhalten Optica-Kunden entsprechend ihren gebuchten Leistungspaketen die Abrechnungsunterlagen in neuer Optik und mit mehr Inhalt. Dazu zählen erweitere Auswertungen zu Nachberechnungen, Leistungs- und Mitarbeiterstatistiken sowie offenen Privatrechnungen.

Services, die Optica-Kunden auch bisher schätzen, bleiben selbstverständlich erhalten – und das kostenlos: der individuelle Preislistenservice und die Kundeninformation. Jeder Kunde erhält die neuen Preislisten, die für ihn relevant sind, inklusive der entsprechenden Zuzahlungsbeträge automatisch mit seinen Abrechnungsunterlagen zugesandt. Die Kundeninformation enthält aktuelle Abrechnungstipps, Hinweise zu gesetzlichen Änderungen und Termine für Webinaren und Veranstaltungen.


Branchen-News automatisch in Ihr Postfach

Geänderte gesetzliche Vorgaben, aktuelle Absetzungen, spannende Events: Wir bringen Wissenswertes per E-Mail für Sie auf den Punkt – immer Mitte des Monats und bei besonderen Ereignissen auch ganz aktuell.  

Jetzt anmelden



Funktionalität eingeschränkt! Bitte aktivieren Sie JavaScript.