Kundenservice 0711 61947-222

Preis-Check – kostenlos für alle Hilfsmittelverordnungen

Alle Verträge, Preise und Positionsnummern für die Abrechnung griffbereit haben – im Hilfsmittelbereich eine echte Herausforderung. Wir prüfen alle Rezepte, damit Sie kein Geld verschenken und weniger Absetzungen haben.

Im Hilfsmittelbereich ist es nicht ganz einfach, bei den vielen Verträgen den Überblick zu behalten – insbesondere wenn es um die korrekte Abrechnung mit den Kostenträgern geht. Als Optica-Kunde können sich hier ganz beruhigt zurücklehnen. Mit unserem Preis-Check sind Sie in Sachen aktuelle Preise auf der sicheren Seite und reduzieren gleichzeitig Ihre Absetzungen. Dieser Service ist kostenlos – und in allen Leistungspaketen enthalten.

So funktioniert der Preis-Check

Unsere Vertragsdatenbank, die in der Branche ihresgleichen sucht, enthält rund 4.000 gültige Verträge der Krankenkassen und Leistungserbringergemeinschaften. Die Verträge, denen Sie beigetreten sind, hinterlegen wir in Ihren Kundenstammdaten. Dadurch können wir alle auf Ihren Verordnungen eingetragenen Preise und Positionsnummern mit den Angaben in den Verträgen automatisch abgleichen. Stellen wir Abweichungen fest, kontaktieren wir Sie und korrigieren die Rezepte. Ihre Vorteile: Sie rechnen immer zum aktuell gültigen Preis ab. Sie verschenken kein Geld, weil versehentlich ein alter Preis eingetragen wurde. Zudem reduzieren Sie Ihre Absetzungen, weil durch den Abgleich auch Fehler bei Positionsnummern und Leistungsgruppenschlüsseln weitgehend vermieden werden können – und das alles ohne Mehrkosten für Sie.


Absetzungen vermeiden – ein Fall für Zwei

Unser Preis-Check ist nicht unser einziges Mittel gegen Absetzungen in Ihrer monatlichen Abrechnung. Optimale Wirkung entfaltet der Preis-Check in Kombination mit unserem kostenlosen Rezept-Retter – er wird aktiv, bevor es zu einer Kürzung kommt.

Funktionalität eingeschränkt! Bitte aktivieren Sie JavaScript.