Mobiles Arbeiten mit Branchensoftware

Die Leistungserbringer im Hilfsmittelbereich stehen weiterhin vor großen digitalen Herausforderungen. Ob E-Rezept, MDR, Vertragsmanagement oder auch logistische Prozesse – an vielen Stellen ist der Einsatz von Software notwendig und sinnvoll.

mobiles Arbeiten mit Omnia

In der Praxis können dabei schnell Probleme entstehen, wenn z. B. Schnittstellen nur schwer umsetzbar sind, Prozesse sich nicht durchgängig digital abbilden lassen oder aber neue gesetzliche Vorgaben zeitnah umgesetzt werden müssen.

Was Leistungserbringer dabei beachten müssen, hat Optica bei ihrem diesjährigen digitalen Live-Event, der Optica GO, am 9. und 10. Juni, zum Thema gemacht. Der Hauptgewinn des Gewinnspiels der Optica GO stand ganz im Zeichen der Mobilität und war deshalb ein Microsoft Surface Go 2. Ralf Fischer von Optica überreichte Frau Bajhor, der glücklichen Gewinnerin vom Sanitätshaus Ganter, ihren Hauptgewinn erst kürzlich. In Verbindung mit Microsoft-Surface-Geräten unterstützt die Branchensoftware Optica Omnia nahezu uneingeschränkt mobiles Arbeiten.

Ob im Seniorenheim beim Kundentermin, im Ladengeschäft in der Maßkabine oder im Home-Office: Überall dort, wo Ihnen eine Internetverbindung zur Verfügung steht, können Sie die Funktionen von Optica Omnia direkt für Ihre Arbeitsschritte nutzen. Erfahren Sie mehr beim Digitalen Thementag des MTD-Verlags, wenn Matthias Reinhard das mobile Arbeiten mit der neuen Branchensoftware vorstellt. 

Kennen Sie schon Optica Omnia?

Unsere Branchensoftware unterstützt Sie entlang des gesamten Versorgungsprozesses – mit allen Funktionen in einer Software. Das Ergebnis: weniger Programmchaos, mehr Effizienz.

Erfahren Sie mehr zu Optica Omnia 

1. Digitaler Thementag „Branchensoftware für den Hilfsmittelbereich“

Der Digitale Thementag „Branchensoftware für den Hilfsmittelbereich“ vom MTD-Verlag bietet einen kompakten Überblick zu aktuellen Softwarelösungen und wagt einen Blick nach vorne, was die weiteren Entwicklungen in diesem Bereich betrifft.

Auf einen Blick*

12.30    Begrüßung
12.40 - 13.25 Impulsvortrag
13.25 - 15.40 Vorträge von Softwarepartnern
15.40 - 16.00 Zusammenfassung und Abschlussdiskussion

Sie haben an diesem Tag keine Zeit? Kein Problem! Alle angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer können die Aufzeichnung der Veranstaltung 2-mal abrufen.

Preise:

MTD-Abonnenten: kostenlos

Nicht-Abonnenten: 85 € (zzgl. MwSt.)

Weitere Informationen: Frau Cuni, E-Mail cuni@maurer-fachmedien.de oder Tel. 0 73 31/3 07 08-31.
 

Jetzt anmelden

*Alle Angaben ohne Gewähr.