Kein Geld mehr verschenken – und auch keine Zeit: Ihre Abrechnung mit Optica.

Unser Service für Orthopädietechniker:innen.

Sie sind nicht nur Handwerker:in, sondern auch Unternehmer:in – und das erfordert vollen Einsatz. Deshalb entlasten wir Sie bei der Abrechnung Ihrer Hilfsmittelverordnungen. Mit uns können Sie sicher sein, dass die Taxierung jederzeit korrekt und die Absetzungsquote gering ist. Wir gewährleisten Liquidität und ersparen Ihnen zeitaufwendige und nervenaufreibende Abrechnungskonflikte und Mahnvorgänge. Damit Sie sich voll auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können und Ihr Business voranbringen. Davon profitieren dann nicht nur Sie, sondern auch Ihre Kund:innen.

Kennen Sie schon Optica Omnia?

Unsere Branchensoftware unterstützt Sie entlang des gesamten Versorgungsprozesses – mit allen Funktionen in einer Software. Das Ergebnis: weniger Programmchaos, mehr Effizienz.

Erfahren Sie mehr über Optica Omnia

Drei Leistungspakete – alle Möglichkeiten.

Für Ihre Abrechnung als Orthopädietechniker:in bieten wir Ihnen drei maßgeschneiderte Leistungspakete. Wählen Sie einfach das Paket aus, das am besten zu Ihrem Bedarf passt – und ergänzen Sie es auf Wunsch durch individuelle Zusatzleistungen. Wir richten uns ganz nach Ihnen und unterbreiten Ihnen gern ein individuelles Angebot.

Paket „Komfort“

Das Paket „Komfort“ enthält alle grundlegenden Leistungen, die für eine sichere Abrechnung notwendig sind.

Paket „Liquidität“

Das Paket „Liquidität“ enthält alle Leistungen des Pakets „Komfort“ – ergänzt um die Zusatzleistung Sofortauszahlung, mit der Sie sich auf Wunsch rund 90 % Ihrer Forderungen innerhalb von 48 h auszahlen lassen können.

Paket „Sicherheit“

Das Paket „Sicherheit“ enthält alle Leistungen des Pakets „Komfort“ – ergänzt um die Zusatzleistung Absetzungsprüfung.

Komfort
Liquidität
Sicherheit
Richtlinienkonforme Datenlieferung an Kostenträger:innen; Scannen und Archivierung von Rezeptimages; übersichtliche, umfassende Abrechnungsunterlagen inklusive Übersichten zu Absetzungen und zurückgehenden Rezepten; Rezeptbegleitbelege und Versandaufkleber; Nachberechnungen an Kostenträger:innen.
Komfort
Liquidität
Sicherheit
Ihre Rezepte sind bereits in Ihrem Betrieb, auf den Versandwegen und bei Optica versichert – auf unsere Kosten.
Komfort
Liquidität
Sicherheit
Ihr Umsatz im Vergleich (nach Bundesland/deutschlandweit, Vorjahr/laufendes Jahr); Rezept-Basis-Prüfung auf Vollständigkeit gemäß §§ 300, 302 SGB V sowie ggfs. Rücksendung; Hinterlegung Ihrer Kassenverträge in unserer Vertragsdatenbank
Komfort
Liquidität
Sicherheit
Übersichtlich aufbereitete Informationen zu Ihrer Abrechnung: Rezeptimages, Statistiken, Absetzungen, Zusetzungen, SMS-Service
Komfort
Liquidität
Sicherheit
Automatischer Abgleich von Preisen und Positionsnummern und anschließende Benachrichtigung bei Fehlern auf Verordnungen.
Komfort
Liquidität
Sicherheit
Zu den Ersten gehören, die von Neuigkeiten aus der Branche erfahren: Unser monatlicher Newsletter informiert Sie über alles, was für Sie wichtig ist, zum Beispiel über aktuelle Preisänderungen oder die neuesten Abrechnungstipps. Außerdem erhalten Sie exklusive Einladungen zu Schulungen und Live-Webinaren.
Komfort
Liquidität
Sicherheit
Auf Wunsch Sofortauszahlung (rund 90 % Ihrer Gesamtforderung) innerhalb von 48 Stunden nach Rezepteingang.
Komfort
Liquidität
Sicherheit
Sichtung aller Absetzungen, Prüfung von Absetzungsgründen, persönliche Kontaktaufnahme zur Heilung der Absetzung.
Komfort
Liquidität
Sicherheit
Rezeptbedruckung anhand vorgegebener Preise und Positionsnummern.
Komfort
Liquidität
Sicherheit
Mitarbeiter:innen-Statistik: Transparente Auswertung nach Mitarbeiter:innen - gemäß Vorgabe auf den Rezepten; Ärzt:innen-Statistik: differenzierte Auswertung nach Ärzt:innen; Waren- und Handelsgruppenstatistik
Komfort
Liquidität
Sicherheit
Erfassung individueller Auftrags- und Rechnungsnummern.
Komfort
Liquidität
Sicherheit
Einzug der Zuzahlungsbeträge Ihrer Kund:innen.
Komfort
Liquidität
Sicherheit
Abrechnung der Privatverordnungen inklusive kaufmännischem Mahnwesen (Rechnung plus drei Mahnungen).
Komfort
Liquidität
Sicherheit

Flexibel nach Ihrem Bedarf: die Privatabrechnung mit Optica.

Wir rechnen auch Ihre Privatrezepte ab – wann immer Sie möchten. Denn bei uns sind Sie nicht an eine monatliche Einreichung oder die Einreichung von GKV-Rezepten gebunden.

Mehr erfahren

Fokus Orthopädietechnik

Aktuelle Beiträge in unserer Mediathek.

Video

Rezeptabrechnung einfach auf den Punkt gebracht.

Zum Video

Video

Eine Software, die alles abbilden kann. Vom Rezeptscan über die Abwicklung von elektronischen Kostenvoranschlägen (eKV) bis hin zur Nutzung als…

Zum Video

Video

Warum es sich lohnt, Verträge im Blick zu behalten und wie moderne Werkzeuge dabei Zeit einsparen.

Zum Video

Wissenswert

Darüber spricht die Branche.

Software sollte einfach und zukunftssicher sein

Software

Software sollte einfach und zukunftssicher sein

Der IT- und Prozessberater Martin Hirtreiter hat die neue Software „Omnia“ getestet. In einem Interview mit der Fachzeitschrift MTD wurden die…

Optica Hochwasser-Hilfe

Kundeninformation

Auch im Notfall sind wir für Sie da: Schnelle Hilfe bei Rezeptverlusten durch die Hochwasserkatastrophe in NRW und RLP

Ihre Praxis oder Ihr Betrieb hat durch die aktuelle Hochwasserkatastrophe Rezeptverluste erlitten? Optica ist auch im Notfall für Sie da: Erfahren Sie…

MDR Leitfaden

MDR

MDR-Leitfaden für Hilfsmittelerbinger/innen: Die neuen Richtlinien erfolgreich umsetzen

Die neue MDR trat vor kurzem in Kraft. Erweitern oder vertiefen Sie Ihre fachspezifischen Kenntnisse zur Medical Device Regulation MDR.

Optica im Gespräch zur MDR

MDR

Optica im Gespräch zur MDR: Das müssen Hilfsmittelerbringer/innen jetzt tun

Im Gespräch mit Stephan Jehring, Präsident des ZVOS, und Ulf Doster, Mitglied des Vorstands von Sanitätshaus Aktuell, gehen wir der Frage nach, was…

Abrechnung nach §300

Abrechnung

Was Hilfsmittelerbringer/innen bei der Abrechnung nach §300 SGB V beachten müssen

Die Abrechnung nach §300 SGB V wirft immer wieder Fragen auf: Was besagt §300 eigentlich? Wie funktioniert die Abrechnung nach §300? Was sind…

Abrechnung nach §302

Abrechnung

Abrechnung von Hilfsmitteln nach §302 SGB V

Hilfsmittel-Leistungserbringer/innen sind gemäß §302 SGB V zur Abrechnung mittels elektronischer Datenübertragung verpflichtet. Wie funktioniert die…