THERALINO Version 2.0

Es steht eine neue Softwareversion zur Verfügung.

Diese Funktionen sind neu

  • Neue Erweiterung: Kommunikation mit Patienten
  • Neue Erweiterung: Neue Diensteverwaltung
  • Neue Erweiterung: Markeirung für Patienten
  • Neue Erweiterung: Direktabrechnung
  • Bugfixing

Kommunikation mit Patienten

Die Kommunikation mit den Patienten wurde grundlegend überarbeitet. Es ist nun möglich Terminerinnerungen automatisch zu senden, per E-Mail und per SMS. Bedingung ist eine Freigabe des Patienten für eine solche Kommunikation über „unsichere Kommunikationsmittel“. Diese Freigabe können Sie beim Patienten für den einzelnen Patienten und getrennt für E-Mail und SMS angeben.

Natürlich können Sie aber auch frei mit Ihren Patienten kommunizieren oder die Terminliste per E-Mail zusenden.

Besonderen Wert wurde auf die DSGVO-Konformität gelegt. Deshalb speichern wir nur die Merkmale E-Mail-Adresse oder Handynummer. Zu dem werden die Daten regelmäßig gelöscht. Eine Vermischung mit Namen findet nicht statt. Deshalb sollten Sie auch bei der Formulierung auf Namen, Anreden und Krankheitsdaten verzichten.

Neue Diensteverwaltung

Unter Einstellungen > Dienste können Sie die Einstellungen zu der Kommunikation mit den Patienten vornehmen. Hier können auch die Zeiträume für den Vorlauf der Erinnerungen angegeben werden.

Preise zu den Diensten E-Mail und SMS finden Sie im Konto auf dem neuen Reiter „Preisübersicht“. Beide Dienste sind kostenlos, nur der Versand der SMS ist kostenpflichtig. Deshalb können Sie auch ein SMS-Budget festlegen, um Ihre Kosten im Griff zu haben.

Markierungen für Patienten

Im Bereich Verwaltung > Markierungen, können Sie Markierungen mit Text und Farbe festlegen, die Sie dann Ihren Patienten zuordnen können. Da diese Tags in allen Listen mit Patienten verfügbar sind, können Sie danach suchen und filtern.

Direktabrechnung

Die Abrechnung direkt mit den Kostenträgern (§302 SGB V) ist nun über THERALINO möglich. Die Funktion wird ab dem 22. April 2020 in einem Betatest mit freiwilligen Praxen durchgeführt und kurzfristig für alle Kunden zur Verfügung stehen.

Weitere Funktionen und Updates

  • Rezepte: Erweiterung für Rezepte aus dem Entlassmanagement
  • Kalender: Unterteilung der Anzahl der geleisteten Termine in Therapie und Sonstiges
  • Konto: Preistabelle mit den allen Kosten der neuen Dienste
  • Patient/Email: Auswahl des Email-Absenders einbauen
  • Abwesenheiten: Typ „Fortbildung“ hinzufügen
  • Statistik/Therapeuten: Aufteilung der Arbeitsstunden Sonstige-Termine
  • Kassenrezept/Zuzahlung: Häkchen für „Keine Rezeptgebühr“ für teilabgerechnete Rezepten (Corona)
  • Termine: Unterbrechungsgrund um „C – Corona“ erweitern
  • Rezepte: Markierung „TEL“ und „V“ hinzugefügt

Bugs

  • Export: Bei DMRZ-Export werden nun die korrekten Abrechnungscodes benutzt.
  • Abrechnung/Kontrolle: Statt dem Erfasser wird nun der Therapeut des Rezeptes angezeigt
  • Rezepte: Abgerechnet markierte Rezepte werden nun nicht mehr in der Behandlungsliste angezeigt
  • Statistik/Therapeuten: Gelöschte Abwesenheiten werden nun korrekt behandelt in der Statistik
  • Kassenrezept/Terminliste: Der Fehler beim Editieren wurde beseitigt
  • Rezepte/Termine: Beim Löschen von ausgefallenen Termine bei abgerechneten Rezepten wurden im Falle einer Serie alle Serientermine gelöscht
  • Rechnungsvorlage/Privatrezept: Platzhalter in Vorschau werden nun korrekt ausgefüllt
  • Prüfung/Offene Termine: Icon zum Rezept richtig verlinkt
  • Termine: Vor- und Nachbereitungszeit wird auf Terminbestätigung und in der E-Mail nun korrekt berücksichtigt
  • Terminsuche: Fehleranzeige bei ungültigen Datum- oder Zeitangaben eingebaut
  • Patient/Dokumentation: Auch abgeschlossene Rezepte werden in der Rezeptauswahl bei „Neu erstellen“ gezeigt
  • Patient/Termine: Icon „Löschen“ in der Terminliste nun mit Funktion
  • Dokumentation: Tendenz „neutral“ wird nun korrekt ausgewertet
  • Schnellaufnahme: Termin wird nach Speicherung nun immer angezeigt
  • Therapeuten: Empfang wird nun als Rolle ausgegeben
  • Therapeuten: Verbände bei Heilpraktiker und Ernährungstherapeuten fehlten in der Auswahl beim Anlegen eines Therapeuten
  • Patient/Terminzettel: Darstellungsproblem bei langen Praxisnamen gelöst
  • Verkauf: Fehler beim Öffnen der Rechnungen beseitigt